Tagesexkursion zur Ausstellung "Exotic? Der Schweizer Blick nach aussen"

Tagesexkursion nach Lausanne zur Ausstellung Exotic? Der Schweizer Blick nach aussen im Zeitalter der Aufklärung

Workshop zum Kuratieren und journalistischen Schreiben – Tagesexkursion nach Lausanne zur Ausstellung Exotic? Der Schweizer Blick nach aussen im Zeitalter der Aufklärung

Wie macht man Forschung sichtbar? Wie verleiht man brisanten historischen Themen Aktualität und kuratiert eine Ausstellung? Die Exkursion bietet Einblicke hinter die Kulissen der interdisziplinären Ausstellung Exotic? Der Schweizer Blick nach aussen im Zeitalter der Aufklärung im Palais de Rumine, Lausanne, die vom SNF-Team um Prof. Noémie Etienne konzipiert wurde. Wir vertiefen uns in museologische, didaktische und praktische Fragen rund ums Kuratieren und Kommunizieren. Wir lassen Entscheidungen zu Story Telling, Szenographie und Mediation Revue passieren und schauen uns an wie diese in der Ausstellung umgesetzt wurden. Als Leistungsnachweis ist eine kritische journalistische Rezension vorgesehen, hierfür erarbeiten wir gemeinsam mit den Studierenden die Grundlagen journalistischer Methodik und Schreibweise.

„Exotic?“ zeichnet aus historischer Perspektive nach, wie im Zeitalter der Aufklärung des exotisierenden Blicks auf das Andere, der auch uns vererbt wurde, konstruiert wird. Der idealisierten Lesart des 18. Jahrhunderts stellt die Ausstellung eine komplexere Sicht auf diesen Zeitabschnitt entgegen, der wissenschaftlich und künstlerisch hochgradig innovativ war, aber auch eine erste wirtschaftliche Globalisierung und zugespitzte Kolonialisierung und Sklavenhandel mit sich brachte. Schwerpunktthemen dieser Ausstellung sind Kolonialismus, Macht, Geschlecht, Rasse und Wirtschaft.

An-/Abreise: Am Freitag, 27. November Treffpunkt um 8:50 Uhr am Infopoint Bahnhof Bern. Die Kosten für den Eintritt werden übernommen. Die Fahrtkosten müssen selbst getragen werden. Die Teilnehmenden sind für die Organisation der An- und Abreise selbst verantwortlich. Die Bahnverbindungen werden noch bekannt gegeben.

Semesters:

Stufe:

BA

Istituzioni:

ETCS:

1

Materie:

Kunstgeschichte

Tipo di scuola superiore:

UH