Gender – Diversität - Intersektionalität. Relevante Kompetenzen für die Praxis

Der Lehrgang vermittelt zentrale theoretische Grundlagen in den Bereichen Gender, Diversität und Intersektionalität. Besonderer Wert wird auf die Umsetzung in die Praxis der Teilnehmenden gelegt. Es gibt Raum für Dialog, in dem unterschiedliche Meinungen, Zugänge und Vielfalt erwünscht sind.

Dauer: 6 Module von November 2018 bis Juni 2019

Ort: Bildunghaus in Graz/Österreich, barrierefrei und mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen
Abschluss: Zertifikat „Gender Beratung im eigenen Berufsfeld“ (akkreditiert mit 10 ECTS durch die wba)

Zielgruppe: Interessierte aus Erwachsenenbildung, Forschung & Wissenschaft, Arbeitsmarktpolitik, Öffentlichkeitsarbeit, Sozialbereich, frauen- und männerspezifischer Arbeit und (zukünftige) Frauen-, Gleichstellungs- oder Gender & Diversity-Beauftragte.

Frühbuchungsbonus bei Anmeldung bis 31.7.2018 unter anmeldungfrauenserviceat

 

Quando:

23 novembre 2018 – 25 maggio 2019