Der Think Tank Gender & Diversity ist ein gesamtschweizerisches Projekt, an dem Schweizer Universitäten, Fachhochschulen und ausser-akademische Institutionen beteiligt sind, die sich für die Förderung von Gender & Diversity engagieren.

Der Think Tank vertieft Wissen und Kompetenzen im Bereich Gender & Diversity und stärkt den Wissenstransfer zwischen Hochschulen, Politik, Wirtschaft, Kultur und Medien im Bereich von Gleichstellung und Hochschulentwicklung. Er leistet einen wesentlichen Beitrag, um in der Schweiz gesellschaftliche Inklusion, Diversity und Gleichstellung voranzutreiben und ihre Bedeutung für die Hochschulentwicklung aufzuzeigen.

Aktuelles

Frauen*streik am 14. Juni 2019 in der Schweiz!

Der Think Tank Gender & Diversity unterstützt das Akademische Manifest und organisiert in Kooperation mit der Republik und swissinfo.ch eine öffentliche Podiumsdiskussion zum Frauen*Streik:

"Journalismus trifft Wissenschaft: Ein Gespräch zum Frauen*Streik und zur Rolle der Sprache"
Juni 12, 2019, KOSMOS Zürich.

Weitere Veranstaltungen:

Summer School "Prejudice, discrimination, and the diversity challenge"
July 8-12, 2019, University of Geneva.

Vernetzungstagung "Von 'Diversity Management' zu 'Diversity & Inclusion'?"
August 26-27, 2019, University of St. Gallen.