Theoretische Perspektiven der Geschlechterforschung

Modul: Vorlesung + Tutorat

Gender Studies sind aus der Frauenforschung entstanden und umfassen inzwischen Frauen-, Männer- und Geschlechterforschung. Ihr Thema ist die zentrale Bedeutung von Geschlecht in Wissenschaft und Gesellschaft. Die Vorlesung behandelt u.a. die Herausbildung des Faches, seine Perspektivenvielfalt, sowie relevante Ansätze wie feministische Theorie, Queer Theory, postkoloniale Theorie und Männlichkeitsforschung.

 

Semesters:

Stufe:

MA

Institutionen:

ETCS:

3

Fächer:

Gender Studies

Hochschultyp:

UH