Den Dingbegriffen auf der Spur: Wissensanthropologie und ihre Hybride, Quasi- und Grenzobjekte

Dieses Seminar wird sich mit der Literatur beschäftigen, die den Einsatz und das Handlungsvermögen von Objekten und Dingen in der kollektiven Herstellung von Wissen untersucht und theoretisiert.

Nach einer generellen Kontextualisierung werden zwei Hauptbegriffe und deren Denktraditionen eingehender besprochen und verglichen. Zunächst wird der vom französischen Philosophen Michel Serres vorgeschlagene Begriff des „Quasi-Objekts“ und dessen Re-Interpretation durch die so genannte Akteur-Netzwerk-Theorie behandelt. Danach wird der Fokus auf das von den Soziologen Susan Leigh Star und James R. Griesemer entwickelte Konzept der „Grenzobjekte“ gerichtet.
Abschliessend wird es darum gehen, wie weit es möglich und nötig ist, von einer Existenzweise (technischer) Objekte auszugehen, um Wissen und auch kulturelles und gesellschaftliches Zusammenleben in ihrer Breite fassen zu können.

In dieser Auseinandersetzung wird ein besonders Augenmerk auf die theoretischen und epistemologischen Fundamente aus der Kulturanthropologie und der feministischen Geschlechterforschung in den besprochenen Ansätzen und Perspektiven gelegt. Ebenso wird auf den Transfer und die Übersetzungsmöglichkeiten zurück in die Kulturanthropologie und die Geschlechterforschung fokussiert.

Dieses Seminar ist in Kombination mit einem darauffolgenden Seminar gedacht, das im HS 2020 stattfinden wird. In diesem zweiten Teil werden sich die Student*innen empirisch in Form kurzer Feldforschungen auf die Spuren von Dingen begeben. Hierbei wird es darum gehen, das Verhältnis von Theorie und Empirie zu hinterfragen und auch zu erfahren. Beide Seminare können in Kombination oder unabhängig voneinander belegt werden.

Lernziele

  • Erarbeitung von Grundlagen in der Wissensanthropologie/Science and Technology Studies (STS)
  • Verständnis der unterschiedlichen Objektbegriffe und deren jeweiligen theoretischen und analytischen Zusammenhänge
  • Auseinandersetzung mit dem Verhältnis Theorie-Empirie

Semesters:

Stufe:

BA

Disziplinen:

Institutionen:

ETCS:

3

Fächer:

Kulturanthropologie

Hochschultyp:

UH