Sexuelle Belästigung: Null Toleranz!

Praxis

Broschüre

Egalité et Diversité HES·SO

Diese zweisprachige (französisch und deutsch) open-access Broschüre der HES⁠-⁠SO ist im Rahmen der Projekte «Egalité&Diversité» entstanden.

Sie basiert auf der Sammlung von bereits vorhandenen Informationen in allen schweizerischen Hochschulen und einer vertieften Analyse anhand Kriterien und einer definierten Methode.
Finanziert durch die HES⁠-⁠SO und Swissuniversities, ist dieses Projekt ein erster Schritt, konkret ein Instrument für die Entwicklung einer Präventions- und Sensibilisierungskultur hinsichtlich der Thematik der sexuellen Belästigung an der HES⁠-⁠SO einzuführen.

Unsere Forschung verdeutlicht mehrere zentrale Punkte:

  • die Wichtigkeit der strukturellen Unterstützung und die Notwendigkeit von internen und externen Ansprechpersonen und Kontaktstellen der Hochschulen;
  • ein aktives Engagement hinsichtlich einer Null Toleranz Politik seitens der Personalabteilungen, der Direktor*innen, des Lehr- und Mittelbaus, den Studierenden und des administrativen und technischen Personals;
  • die Notwendigkeit der Schaffung einer spezifischen Internetseite für jede Hochschule der HES⁠-⁠SO, welche die notwendigen Informationen bereitstellt mit der Möglichkeit verwandte Themen (Bsp. Mobbing, Gewalt) hinzuzufügen;
  • die Förderung der Koordination und der Kooperation zwischen den Hochschulen der HES⁠-⁠SO hinsichtlich dieser Thematik;
  • die Verbesserung der barrierefreien Zugänglichkeit der vorhandenen Instrumente, auch zu unserer Broschüre, bleibt eine zentrale Herausforderung.

Zweifellos braucht es mehr personelle und finanzielle Unterstützung, damit die Thematik der sexuellen Belästigung und die Probleme, welche das Arbeitsverhältnis beeinträchtigen, vertieft werden können - dennoch ist unsere einfache Broschüre ein erster Schritt.

Anhänge

Links

Sprachen:

Französisch, Deutsch

Medientyp:

PDF

Diversity Themen:

Gesundheit, Geschlecht

Bereich:

Praxis

Form:

Broschüre