Führungsseminar für Frauen - Erfolgreich und wirksam durch selbstbewusste Führung

April bis September 2020

Das praxisnahe Seminar ermöglicht Frauen, in einem effektiven und offenen Lernklima mit Rollenmustern zu experimentieren – was in gemischtgeschlechtlichen Gruppen nicht möglich ist. Zielpublikum: Frauen in Leitungsfunktionen und Frauen, die Führungsqualitäten für spätere Positionen entwickeln und Geschlechterrollen im Führungsverhalten reflektieren wollen.

Inhalt

  •     Genderspezifische Aspekte der Führung verstehen und analysieren
  •     Erfolg versprechendes Leitungsverhalten erkennen und anwenden
  •     Unterschiedliche Führungs- und Kommunikationsstile üben und deren Bezug zu Geschlechterrollen reflektieren
  •     Spezielle Fallstricke und Chancen in der Führung entdecken
  •     Selbstmarketingstrategien aufbauen - Eigen-PR
  •     Anhand eines persönlichen "Gender-Change-Projekts" die eigene Zukunft planen

Zielpublikum

Frauen in Leitungsfunktionen und Frauen, die Führungsqualitäten für spätere Positionen entwickeln und Geschlechterrollen im Führungsverhalten reflektieren wollen.

Wann:

22. April 2020 – 11. September 2020

Wo:

Hochschule für Soziale Arbeit FHNW, Muttenz, Hofackerstrasse 30, Muttenz

Institutionen:

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW(Schweiz)