Vernetzung. Inspiration. Sichtbarkeit.

5. Fachtagung für Frauen*Netzwerke

Die 5. Fachtagung für FrauenNetzwerke findet heuer unter dem Motto "Vernetzen. Inspirieren. Sichtbarkeit."statt. Sie widmet sich spannenden Themen, wieTeam- und Mitgliederförderung, KI für Frauen*Netzwerken sowie zwei Netzwerk-Sessions mit Good-Practice-Beispielen aus ehrenamtlichen und Firmen Frauen*Netzwerken. Zudem gibt es auch heuer wieder regionale Meetups, um sich noch besser kennenzulernen und auszutauschen.

Es sind - wie immer - alle Gestalterinnen, Managerinnen, Newcomerinnen oder Gründerinnen von ehrenamtlichen Frauen*Vereinen und Frauen*Organisationen sowie deren Stakeholderinnen kostenfrei teilnahmeberechtigt. , um sich noch besser kennenzulernen und auszutauschen. Virtuelle Teilnahme only!

Wir laden dich herzlich ein, an einem inspirierenden Tag teilzunehmen, der zahlreiche Möglichkeiten bietet, sich aktiv auszutauschen und zu vernetzen. Freue dich auf spannende Hybrid-Vorträge und Workshops, die speziell auf die Bedürfnisse von Frauen*Netzwerken zugeschnitten sind. In den vier geplanten Vortrags- und Workshop-Sessions kannst du Folgendes erwarten:

  • Inspiration zur Team- und Mitgliederförderung :
    Erhalte praktische Tipps, wie du euer Team stärken und die Mitgliederzahl eures Netzwerks erweitern kannst.
  • Praktische Tipps zur Integration von KI & ChatGPT in das Vereins- und Organisationsleben:
    Entdecke innovative Möglichkeiten, wie KI die Arbeit in euren Frauen*Netzwerken und Organisation erleichtern kann.
  • Erfolgreiche Good-Practice-Beispiele aus verschiedenen Frauen*Netzwerken:
    Lass dich von bewährten Erfahrungen anderer Frauen*Netzwerke und Organisationen inspirieren und finde Anregungen für die Weiterentwicklung eures eigenen Netzwerks.
  • Ausgiebige Netzwerk-Sessions, um Ideen und Erfahrungen auszutauschen:
    Nutze die Gelegenheit, dich mit anderen Frauen*Netzwerken zu vernetzen, Ideen zu teilen und von gemeinsamen Erfahrungen zu profitieren.

... und mehr Sichtbarkeit für dein Frauen*Netzwerk gibt es in der digitalen Landkarte.

Wann:

01. März 2024, 09.00 – 16.00

Wo:

Online

Themen: