Rethink: Feministische Ökonomie (eine Einführung mit Mascha Madörin)

Im Rahmen von "Rethinking Economics" organisiert von "VWelles. Rethinking Economics Bern".

Wenn man Wirtschaftsbücher aufschlägt, scheint es, als ob nur eine Art Mensch in der Wirtschaft existiere: der Mann. Mascha Madörin, Pionierin der feministischen Ökonomie, erklärt warum wir darüber reden müssen.

 

Wann:

22. April 2020, 18.30

Wo:

Universität Bern, UniS, Room A022, Schanzeneckstrasse 1, 3012 Bern

Themen:

Disziplinen:

Reihe:

Rethinking Economics
18. März 2020 – 22. April 2020, 16.24 (Schweiz)

Abgesagt, verschoben oder virtuell