Ausschreibung Lehrveranstaltungen Gender Studies/Feministische Wissenschaft

Ausschreibung von Lehrveranstaltungen für das Erweiterungscurriculum / Wahlfachstudium Gender Studies / Feministische Wissenschaftan der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt für das Studienjahr 2020/21

Insgesamt werden 9 Lehrveranstaltungen (mit jeweils 2 Semesterstunden, 4 ECTS) aus folgenden Themenbereichen ausgeschrieben:

  • Eine Lehrveranstaltung im Modul Einführung: Ein Proseminar „Einführung in Theorien und Methoden der Gender Studies“ (PS, im WiSe 2020)
  • Zwei Lehrveranstaltungen im Modul Lebensräume (alle LV-Typen)
  • Zwei Lehrveranstaltungenim Modul Historizität –Erinnerung –Erfahrung (VO, KS)
  • Eine Lehrveranstaltung im Modul Kommunikation –Repräsentation (PS oder SE, idealerweise im SoSe 2021)
  • Eine Lehrveranstaltung im Modul Körper – Psyche – Leiblichkeit (alle LV-Typen) insbesondere für die Themenbereiche Trans, Inter*, Nicht-Binär
  • Eine Lehrveranstaltung im Modul Technik (PS oder SE; im WiSe 2020)
  • Eine Lehrveranstaltung im Modul Wirtschaft und Arbeit (alle LV-Typen)insbesondere für die Themenbereiche der (Angewandten) Betriebswirtschaft oder der Volkswirtschaft in Kombination mit Gender-und Diversitäts-Themen

Lehrveranstaltungen in englischer Sprache sind ausdrücklich erwünscht.

Seit dem Wintersemester 2016 ist das Wahlfachstudium Feministische Wissenschaft / Gender auch in Form eines Erweiterungscurriculums Gender Studies studierbar. Der Aufbau des Curriculums und die Inhalte der einzelnen Module bleiben dabei ebenso erhalten wie der interdisziplinäre Charakter des Studiums.

Wir bitten die Lehrbeauftragten, auf die grosse Heterogenität der Studierenden einzugehen: Diese kommen aus vier verschiedenen Fakultäten (Wirtschaft, Technik, Kulturwissenschaft, Interdisziplinarität) und verfügen meist über keine Vorkenntnisse zu Themen der Frauen- und Geschlechterforschung.

Publikationsdatum:

23. Oktober 2019

Deadline:

03. Dezember 2019

Disziplinen:

Arbeitsort:

Alpen-Adria-Universität Klagenfurt