Offener Teil der Zeitschrift GENDER: Jetzt Beiträge einreichen

Für den Offenen Teil der GENDER. Zeitschrift für Geschlecht, Kultur und Gesellschaft laden wir Autor_innen ein, Beiträge aus unterschiedlichen Disziplinen einzureichen, in denen sie sich aus theoretischer oder empirischer Perspektive mit den Geschlechterverhältnissen in verschiedenen gesellschaftlichen und kulturellen Bereichen auseinandersetzen.

Die Zeitschrift GENDER erscheint dreimal jährlich zu unterschiedlichen thematischen Schwerpunkten. Ergänzend zu den jeweiligen Themenschwerpunkten hat jedes Heft einen Offenen Teil, in dem vielfältigste Themen behandelt werden. Aufsätze für den Offenen Teil werden zunächst von den Herausgeberinnen der Zeitschrift auf den regelmäßig stattfindenden Redaktionssitzungen besprochen und durchlaufen bei einer grundsätzlich positiven Entscheidung eine anonyme Begutachtung im Peer-Review-Verfahren.

Einreichen von Beiträgen: Grundsätzlich ist eine Einreichung eines Aufsatzes für den Offenen Teil der GENDER jederzeit möglich. Bitte beachten Sie jedoch die jeweiligen Abgabefristen zu den Redaktionssitzungen, die Sie auf unserer Website finden.

Reichen Sie Ihren Aufsatz für die nächste Redaktionskonferenz bitte bis zum 21.10.2018 ein.

Für den Offenen Teil arbeiten wir nicht mit Abstracts, daher bitten wir Sie darum, vollständige Beiträge mit einer Länge von maximal 50 000 Zeichen (inklusive Leerzeichen, Fußnoten, Literaturverzeichnis) einzureichen.

Publikationsdatum:

02. August 2018

Deadline:

21. Oktober 2018

Themen: